Jetzt auch Stargazer bei Okeetees !

Hier könnt ihr euch über Krankheiten eurer Kornis austauschen und Informationen einholen

Re: Jetzt auch Stargazer bei Okeetees !

Postby Knabber » Friday 12. June 2015, 15:59

Vielen Dank Jost für Dein Beitrag :)

ja das hört sich ja nicht so toll an, leider :(
bin mal gespannt wie sich die züchter dazu äussern
User avatar
Knabber
REPTIL
 
Posts: 467
Joined: Sunday 20. January 2013, 19:03

Re: Jetzt auch Stargazer bei Okeetees !

Postby Denise1995 » Friday 15. July 2016, 10:20

Man sollte da nicht alle über einen Kamm scheren ^^

Seriöse Züchter haben ihre Pläne enorm angepasst aufgrund dieses Befundes.
Und zwar werden ihre Okeetees nun auch auf Stargazer getestet und vorher keine abgegeben oder Projekte geplant.

und man muss leider auch sagen, dass gerade sowas unter andere Farbvarianten kommt, wenn man planlos vermehrt... den NZ sieht man nämlich nicht unbedingt an, dass sie aus einer Abbott Okeetee Linie kommen, ein het. Sunkissed etc. oder in manchen Fällen bestimmt auch ein het. Stargazer tragen.
Und dann werden diese nur als NZ abgegeben ohne sonstige Bezeichnung, Infos oder oder oder..

und das ist das Problem. Genauso wie diese profitgeilen unseriösen Züchter die ihre Sunkissed trotz der Problematik nicht testen.
Denise1995
Kleiner Gecko
 
Posts: 73
Joined: Tuesday 27. January 2015, 12:11
Location: Hamburg

Re: Jetzt auch Stargazer bei Okeetees !

Postby Knabber » Friday 15. July 2016, 16:01

hört sich nicht gut an :( wobei die kornis eh schon ausgereizt sind meiner meinung nach
User avatar
Knabber
REPTIL
 
Posts: 467
Joined: Sunday 20. January 2013, 19:03

Re: Jetzt auch Stargazer bei Okeetees !

Postby Denise1995 » Saturday 16. July 2016, 06:57

Ich vergleiche das nicht mit Leuten von einer Plattform,sondern bilde mir zu den einzelnen Personen selbst eine Meinung.
Verstehe nicht wieso ständig hier der Vergleich zu Farbvarianten.de gezogen werden muss ^^ Das ist für mich völlig irrelevant.

Und Vermehrer sind meiner Meinung nach auch was anderes. Man macht sich Gedanken und verpaart nicht planlos und verramscht dann kornis für nen 5 er auf ebay Kleinanzeigen. Das sind nämlich immer die, die keine Ahnung haben oder nur gefährliches halbwissen.
Und ganz ehrlich... Bevor ich meine Tiere "verramschen" würde, würde ich sie auch lieber als Futter abgeben.
Gibt nunmal auch schlangen die nur schlangen fressen. Sollen die nun sterben?
Und wenn du Futterschlangen so verfechtest, dann dürftest du deinen schlangen auch keine Mäuse füttern...Selbst kein Fleisch essen und und und :D
Kobras müssen eben auch wovon leben.


Ja das war aber dann kein züchter, sondern die Idioten die wie wild planlos vermehren und selbst keinen Schimmer haben ^^

Nö, um ehrlich zu sein, nicht das ich wüsste :D
Was meinst du denn konkret?
Denise1995
Kleiner Gecko
 
Posts: 73
Joined: Tuesday 27. January 2015, 12:11
Location: Hamburg


Return to Krankheiten / Legenot

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest